Loading...

iTM Talks

Bei den iTM Taks sprechen Unternehmer mit anderen Unternehmern über Themen die sie derzeit bewegen...

Unsere neue Event Reihe "iTM Talks"

Mit unserer neuen Event Reihe "iTM Talks" haben wir anscheinend genau den Anspruch unserer Teilgeber getroffen!

Alles spricht von "Clubhouse" – wir wollen unsere Gesprächspartner aber nicht nur hören, sondern auch gerne sehen. Und das scheint unseren Kontakten genauso zu gehen, denn viele nehmen unser Angebot zum Netzwerken über MS Teams sehr gerne an.

Bei den iTM Talks sprechen Unternehmer mit anderen Unternehmern über Themen die sie derzeit bewegen, frei von jeglichem Berater-"Bla-bla". Für einen ersten Impuls gibt es eine These, die wir in den Raum stellen und mit den Teilnehmern/Teilgebern gerne diskutieren wollen, oder wir laden einen Gesprächspartner ein, der Interessantes aus seiner unternehmerischen Praxis zu erzählen hat.

Beim Impuls soll es aber auch bleiben, denn wir wollen in erster Linie den anschließenden Austausch der Teilnehmer und Teilgeber ermöglichen und fördern!

Sicher haben auch Sie ein Thema, das Sie bewegt, eine Herausforderung, die Sie gut gemeistert haben und Ihre Erfahrungen mit anderen teilen möchten.

» Wir wollen Sie!

Wir freuen uns darauf Sie bei unseren iTM Talks begrüßen zu dürfen. Möchten Sie bei unserem nächsten iTM Talk Teilgeber werden?

Sprechen Sie uns an, wir sind gespannt auf Ihre Beiträge:

» Bisherige iTM Talks:

Unser erster iTM Talk hat sehr viel Spaß gemacht, war interessant, hin und wieder kontrovers, sehr intensiv und positiv.
Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden, das motiviert uns weiterzumachen!

Zur LinkedIn Event-Seite – iTM Talks

Wir freuen uns wieder auf Euch, auf einen spannenden Austausch und auf gute Gespräche!

Wir gehen mit den iTM Talks erstmal in die Sommerpause um dann ab September wieder so richtig durchzustarten. Da sind ein paar knackige Themen in Planung, aber dazu demnächst mehr...


  • Servant Leadership, Partizipation und Transparenz

    Pfarrer Markus Eisele berichtet wie wertegeleitete Unternehmensleitung funktionieren kann.

    Auch in der dritten Auflage unserer iTM Talks bleiben wir beim Thema Führung:
    Corona hat die Systemrelevanz sozialer Dienstleister besonders in den Fokus gerückt. Unternehmen der Wohlfahrt haben es nicht erst seit der Pandemie mit besonderen Herausforderungen zu tun. Knappe Finanzierung, Fachkräftemangel, das sozialstaatliche Dreieck, Multirationalität und Diversität sind nur einige Punkte, die zum Beispiel die unternehmerische Diakonie meistern muss. Pfarrer Markus Eisele, Theologischer Vorstand der Graf Recke Stiftung, berichtet wie wertegeleitete Unternehmensleitung trotzdem funktionieren kann.
  • Hierarchie? Nein danke.

    Warum wir keine Vorgesetzten mehr brauchen (und wie Hierarchie trotzdem funktioniert) …

    Unser iTM Talks Event im April hatte Joachim Stelzer zu Gast.
    Joachim ist CEO bei der BRANDAD Systems AG und hat vor gut zehn Jahren damit begonnen, das Unternehmen von einer Linienorganisation in eine Netzwerkstruktur umzubauen. Oder wie er es formulieren würde: die Machthierarchie durch eine Kompetenzhierarchie zu ersetzen. Klassische Vorgesetzte wie Teamleiter oder Abteilungsleiter gibt es dabei nicht mehr – aber trotzdem jede Menge Führung. Wie das funktioniert und wo konkret die Unterschiede liegen, konnten wir zunächst in einer kleinen Einführung von Joachim hören. Danach hieß es “Feuer frei!” für eine inspirierende Diskussion.
  • … weil es besser geht!

    Wie? Was geht denn besser? Oder geht es um wer macht was besser?

    Das wollten wir gerne mit Euch diskutieren.
    Nach einem 5 Minuten Pitch: Wer ist das Institut für Transformationsmanagement: Unsere Sicht von „… weil es besser geht!“ diskutierten alle Teilnehmer über ihre Erfahrungen, Sichtweisen, Anliegen

Folgen Sie uns über LinkedIn.

Kommuniziert werden die Termine der iTM Talks (etwa alle 1-2 Monate) über unsere LinkedIn Unternehmensseite.

Wer möchte auch mit dabei sein?

Kommuniziert werden die Termine der iTM Talks (etwa alle 1-2 Monate) über unsere LinkedIn Unternehmensseite. Wir freuen uns darauf auch Sie dabei begrüßen zu dürfen und sind gespannt auf Ihre Beiträge. Vielleicht wollen Sie unser nächster Gesprächspartner sein?

Sprechen Sie uns an, wir freuen uns darauf Sie bei unseren iTM Talks dabei zu haben:

iTM

Institut für Transformations­management

Büros

iTM Nürnberg
Himpfelshofstraße 1
D-90429 Nürnberg

iTM Bonn
Endenicher Straße 34
D-53115 Bonn

Kontakt

T: +49 (0)911 80 10 7-0
F: +49 (0)911 80 10 7-19
@:
: Updates
: Videos

Der Richtigkeit halber